Wandern & Erholung

Headerbild: Freizeit & Kultur

Wandern & Erholung

Oberreichenbach bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Neben einer nennenswerten Anzahl an Vereinen, einigen Gastwirtschaften, vielen Veranstaltungen über das Jahr hinweg, liegt Oberreichenbach zudem eingebettet in einer noch weitgehend natürlichen Wald-, Wiesen- und Weiherlandschaft. Dieses große Plus des "Grüns" vor der unmittelbaren Haustür macht unsere Gemeinde so attraktiv für Familien, die als Pendler in die nahegelegenen Zentren zur Arbeit pendeln und an Ihrem Wohnort die Ruhe und Erholung genießen können.

Eine Vielzahl von ausgeschilderten Wanderwegen, die auch die anliegenden Gemeinden und deren natürliche Landschaft mit einbezieht, wie z.B. der "Aurachtal-Radwanderweg", der von Erlangen, Herzogenaurach und Emskirchen kommend, durch das anmutige Aurachtal führt und nach herrlichen Ausblicken von den Weinlagen an der Burg Hoheneck schließlich in die Kurstadt Bad Windsheim mündet.
Der WeiherWanderWeg führt nicht nur im Steigerwald und dem schönen Aischgrund an traumhaften Kulissen vorbei, sondern verläuft auch direkt durch Oberreichenbach und den nahegelegenen Tanzenhaider Forst.
Nähere Informationen zum Naturpark Steigerwald finden Sie auf der Website www.steigerwald-info.de.

Nicht nur diese über die lokalen Grenzen hinausgehenden Wege machen unsere Region zu einem Gebiet der Ruhe und Erholung, sondern auch in der unmittelbaren Umgebung laden Feld- und Flurwege ein zu gemütlichen Spaziergängen, sportlichen Radtouren oder gesundem Laufsport.

Einmal im Jahr findet ein organisiertes Laufturnier, der "Tanzenhaider Weiherlauf" statt, der durch den Sportclub Oberreichenbach organisiert wird und mittlerweile zu einem bedeutenden Sportereignis des Landkreises geworden ist.

Nach einem erfrischenden Spaziergang oder gesundem Laufsport sorgen die örtlichen Gastwirtschaften und Biergärten mit ihrem reichhaltigen Angebot an fränkischen Traditionsgerichten, aber auch internationaler Küche für eine Vollendung des leiblichen Wohls. Lassen Sie es sich bei einem gemütlichen Bier aus der ortsansässigen Brauerei oder einem guten Essen richtig gut gehen.

Unter dem Titel "Auf den Spuren der alten Germanen" ist ein lesenswerter Artikel
auf der Website von www.nordbayern.de zu finden.